Das TÜV-Proof-Zeichen

Das TÜV-Proof-Zeichen wird nach einer umfassenden Prüfung sowohl physikalisch-mechanischer als auch chemischer Eigenschaften dem jeweils geprüften Produkt für ein Jahr verliehen. Der TÜV achtet bei seinen Prüfungen darauf, dass die getesteten Spielwaren nicht nur der EU-Norm DIN EN 71 entsprechen, sondern unterzieht jedes Spielzeug einem zusätzlichen Schadstoff-Test. Das Prüfungsunternehmen nimmt dabei unter die Lupe, ob die Spielwaren üblichen Beanspruchungen beim Spielen standhalten. Daneben darf kein Verletzungsrisiko durch Kabel, Seile, Ecken oder ablösbare Teile bestehen.

Mit der TÜV-Proof Prüfung durch den TÜV Rheinland wird die Qualität, die Sicherheit und die Gebrauchstauglichkeit unserer Produkte durch ein neutrales und anerkanntes Prüfzeichen dokumentiert – schnell zu finden auf der Online-Zertifizierungsdatenbank über die eindeutige Identifikationsnummer.