Ab sofort können Sie unser gesamtes Sortiment klimaneutral beziehen

Erhöhen Sie so den Wert Ihrer angebotenen Produkte und heben Sie sich mit einem reflektierten Bewusstsein vom Markt ab!

73% der Verbraucher fordern von Unternehmen nachhaltig zu agieren. Machen Sie mit, wir helfen Ihnen! Ab sofort können Sie auf Wunsch alle Produkte (bedruckt mit Logo oder unbedruckt) klimaneutral beziehen und damit Ihrem Kunden einen echten Mehrwert bieten. Denn insbesondere bei den Konsumenten steigt das Bedürfnis klimaneutrale Waren zu erhalten.

Was heißt das konkret? Wir arbeiten schon lange daran, nachhaltig zu agieren und unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Um die vorhandenen, nicht vermeidbaren Emissionen auszugleichen und dadurch klimaneutral zu werden, arbeiten wir mit natureOffice zusammen. Dort wird die CO2-Emission der Produkte berechnet und durch zertifizierte Klimaschutzprojekte kompensiert. Dieser Dreiklang aus Berechnung, Reduzierung und Ausgleich nicht vermeidbarer Emissionen ist der anerkannte Weg zur Klimaneutralität.


Wie funktioniert der CO2-Ausgleich mit natureOffice?

Das in 2008 gegründete Unternehmen entwickelt Klimaschutzprojekte, die den höchsten Standards entsprechen und beispielsweise vom TÜV SÜD zertifiziert sind. Nach der Ermittlung der Emissionswerte durch das Berechnungstool von natureOffice wird in ein Klimaschutzprojekt Ihrer Wahl investiert, um die Menge an ausgestoßenem CO2 zu kompensieren.

Beispielberechnung: Wenn wir mit dem Klimaschutzprojekt "Deutschlandmix" die CO2-Emissionen von 100 bedruckten Standard-Enten in blau kompensieren, liegen die Kosten hierfür bei 2,38€.

Klimaneutrale Produkte

Bei klimaneutralen Produkten werden die CO2-Emissionen, welche entlang des Produktionsweges entstehen, berechnet und durch den gezielten Invest in ein Klimaschutzprojekt ausgeglichen. Als Berechnungsgrundlage hierfür dienen die verschiedenen Produktkategorien, Gewichte, Größen, Materialien, Herstellungsverfahren, Transportwege und Herstellungsländer jedes einzelnen Produktes.

Was ist klimaneutral?

Klimaneutral kompensierte Produkte sind Produkte, deren CO2-Emissionen, die im Zusammenhang mit dessen Produktion stehen, berechnet und durch ein Klimaschutzprojekt ausgeglichen werden.

Dieser Dreiklang aus Berechnung, Reduzierung und Ausgleich nicht vermeidbarer Emissionen ist der anerkannte Weg zur Klimaneutralität.

Wie funktioniert das?

Für die Berechnung und den Ausgleich der Emissionen nutzen wir die multidimensionale Berechnungsplattform „nature.io“ unseres Partners natureOffice, die eine eigenständige Emissionsberechnung und Neutralisierung einzelner klimaneutraler Produkte oder ganzer Produktlinien ermöglicht.
In dem Tool ist unser gesamtes Lagersortiment mit allen Produkten gelistet. Durch die vorliegende Berechnungsgrundlage sind wir in der Lage, je Produkt und verkaufter Menge die Emissionen berechnen zu lassen und über eines der hochwertigen Klimaschutzprojekte auszugleichen.

Sie möchten tiefere Einblicke in die Berechnungsplattform? Wir gehen ganz transparent damit um, sprechen Sie uns einfach an.

Zur Aktion

Um Ihnen den Einstieg in dieses Thema zu erleichtern und Ihre Kunden von nachhaltigen Geschenk- und Spielzeugartikeln aus unserem Hause zu überzeugen, unterstützen wir Sie!
Unsere Kundenbetreuer beraten Sie gerne über Möglichkeiten und prüfen gezielt anhand Ihrer Anfragen oder Aufträge die anfallenden CO2-Emissionen und die Kompensationskosten. 

Bis 31.10.2021 beteiligen wir uns mit 50% an den CO2-Kompensationskosten, die für Ihre Bestellmengen anfallen. Wenden Sie sich einfach an unsere Kundenbetreuer.

Bei der Erfassung unseres Product Carbon Footprint (PCF) richten sich die Experten von natureOffice nach den inhaltlichen Leitfäden des Greenhouse Gas Protocol Corporate Standard (GHG Protocol) und den prozessualen Standards der ISO-Norm (ISO 14064-1). Der Ausgleich der Emissionen erfolgt durch hochwertige Klimaschutzprojekte. Mit diesen Klimaschutzprojekten werden ein nachhaltiges Ökosystem und bessere Lebensbedingungen in den jeweiligen Regionen geschaffen. Für und gemeinsam mit den dort lebenden Menschen.